Kate Beckinsale

Kate Beckinsale
Quelle: Referenzfoto von skin.be
Wacom Intous 3 und Photoshop CS4
Zeitaufwand: ca. 35 Stunden


Langsam gewöhn ich mich an die Arbeit mit dem Tablet. Es macht unheimlich Spaß und das wirklich gute an der Sache – man kann sehr gut Arbeitsschritte wieder löschen ohne Flecken oder ein durchgeriebenes Papier zu erhalten. Mittlerweile weiss ich das sich die Digital-Künstler doch sehr unterscheiden. Ich hab noch keine Ahnung in welche Richtung ich wirklich tendiere. Mir gefallen so einige. Einerseits möchte ich es können, realistische Bilder zu zaubern, als ob es Fotos wären, andererseits gefallen mir grade die Bilder auch extrem gut, die zwar realistisch aussehen, aber eher realisitisch in die malerische Richtung gehen.


MakeOf Kate Beckinsale